Januar ist Illustrator-Monat

Es ist eine liebe Gewohnheit geworden, dass die Januar-Veranstaltung der IDUG Stuttgart von Monika Gause (gause.de) mit Leben gefüllt wird. Zu Zeiten von Vor-Ort-Veranstaltungen musste so ein Vortrag auch schonmal abgesagt werden, weil das Wetter einer erfolgreichen Bahnfahrt im Wege stand.

Aber im Zeitalter von Videokonferenzen müssen nur die DSL-Leitungen mitspielen und über 60 Teilnehmer konnten den Vortrag genießen.

Weil Monika einfach so viel zu erzählen hat, ging die Veranstaltung etwas länger. Daher gibt es zwei Videos. Viel Spaß und viel Erkenntnisgewinn:

YouTube aktivieren. Ja, die Inhalte von YouTube anzeigen. Bei Aktivierung werden personenbezogene Daten an YouTube weitergeleitet. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und in der von Youtube.

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite aktualisiert.

YouTube aktivieren. Ja, die Inhalte von YouTube anzeigen. Bei Aktivierung werden personenbezogene Daten an YouTube weitergeleitet. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und in der von Youtube.

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite aktualisiert.

Fazit

Es ist eine Freude Monika Gause (gause.de) zuzuhören. Ich persönlich finde es nach so einem Vortrag immer schade, dass ich nicht mehr in Illustrator arbeiten kann. Es ist ein faszinierendes Programm!

Und alle, die mit dem Programm tagtäglich arbeiten, finden in den beiden Videos garantiert Inspiration und Know-how für die nächsten Arbeiten mit Vektorgrafiken.

Christoph Steffens

Du bist hier: Startseite / IDUG Stuttgart #89 Mit Illustrator in die 3. Dimension

Teilen