Willkommen in der

Satzkiste Stuttgart

Mehr als Satz und Reinzeichnung! Wir sorgen mit unseren InDesign-Templates für Ordnung. Wir automatisieren deine Prozesse mit individuellen Hotfolder-Lösungen und sind Spezialisten für Korrekturflows anspruchsvoller Inhalte. Wir sind dein Partner für individuelle Schulungen und technischer Support für dein Team rund um InDesign und InCopy.

Behind the scenes

Schulung satzkiste Stuttgart
Raum satzkiste Stuttgart

Wir stehen an deiner Seite, wenn …

  • du effektiver arbeiten möchtest.
  • kreative Lösungen gefragt sind.
  • InDesign mal wieder macht, was es will.
  • du viel zu oft dieselben Handgriffe machen musst.
  • alles nicht schnell genug geht.
  • PDFs barrierefrei sein sollen
  • du einen Partner und nicht nur einen Dienstleister brauchst.

Melde Dich auch bei uns, wenn …

  • du Interesse an InCopy hast.
  • du nicht aus einem Layoutprogramm, sondern aus Word heraus publizierst.
  • dein Korrektur-Workflow flüssiger laufen soll.
  • Acrobat komische Fehler meldet.
  • du dich für After Effects Templates interessierst.
  • du deinen Publishing-Workflow optimieren möchtest.
  • dein Team einen richtig guten Workshop oder Support benötigt.

Unsere neusten Beiträge

🔤 Kreatives Alphabet mit Google GenType

🔤 Kreatives Alphabet mit Google GenType

Google Labs bietet ein Experiment namens „Gentype“ an, das kreative Spielereien mit Buchstaben ermöglicht. Über den Prompt „What is your alphabet made out of?“ kann man beschreiben, aus welchen Materialien oder Formen das Alphabet bestehen soll. Nach der KI-generierten Berechnung kann man Text erstellen und als PNG-Datei herunterladen. Google bestätigt, dass die erstellten Alphabete frei nutzbar sind. Obwohl es Einschränkungen gibt, ist das Experiment eine interessante Möglichkeit für typografische Experimente. Christoph Steffens empfiehlt, dieses Tool im Auge zu behalten.

mehr lesen
🧚🏻‍♀️Mythenhaftes PDF-Format

🧚🏻‍♀️Mythenhaftes PDF-Format

Im April 2024 wurde ein englischsprachiger LinkedIn-Artikel mit dem Titel „Myths around PDF“ veröffentlicht. In diesem Artikel werden die größten und schwierigsten Missverständnisse über das PDF-Format aufgeklärt. Die Realität ist, dass PDF-Dokumente nicht nur zum Lesen gedacht sind, sondern auch bearbeitet und interaktiv genutzt werden können.

mehr lesen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner