Du bist hier: Blog > Satzkiste

Out of Homeoffice 2021

Veröffentlicht am 26. Juni 2021

Home-Office und flexibles Arbeiten waren schon vor Corona ein Thema in der Satzkiste – nicht zuletzt, weil zu unserem Team von 19 Kolleg:innen mittlerweile 21 Kinder gehören. Ja, auch über einen Betriebskindergarten hatten wir schon einmal nachgedacht 😉 Die tatsächlich schon legendären, gemeinsamen Mittagessen führen die Kolleg:innen vor Ort weiter. Und so wird auch weiterhin thailändisch gekocht, wenn auch der kisteneigene Reiskocher nun nicht mehr dieselben Mengen vorbereitet wie noch vor einigen Monaten.

Das Team trifft sich zu regelmäßigen Terminen, in denen nicht immer nur über die Arbeit, sondern gerne auch mal über alles andere geplaudert wird. Im Juni 2021 haben wir unseren „Out-Of-Homeoffice“-Tag gemeinsam auf dem Neckar und beim Wandern in der Weinregion bei Bietigheim zelebriert. Wir verbrachten einen wundervollen Sommertag mit Kanus der Zugvögel, anschließend bei einer Weinprobe in den Hessigheimer Weinbergen beim Weingut Eisele und einer Wanderung im angrenzenden Naturschutzgebiet Hessigheimer Felsengärten.

Ein schöner Anlass, hier einmal mehr über unser Team zu erzählen. Es besteht aus Mediengestaltern, Verlagsherstellern, Beratern, Kartografen, Biologen. Die meisten mit Verlags-Hintergrund aus Produktion und Redaktion, aber auch aus dem Marketing und der Industrie. Alle wissen schöne Druckprodukte zu schätzen, ebenso wie durchdachte Prozesse, Automatisierungen und digitale Produkte.

Wir arbeiten täglich mit Word, XML, Automatisierungsprozessen und Skripten. Wir führen softwaregestütztes „Proofreading“ aus. Wir beraten und sind für einige Kunden als Support aktiv, um ihnen bei Bedarf mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen. Und wir schulen InDesign, InCopy, After Effects sowie weitere Programme aus der Creative Cloud. Diese Schulungen können seit Corona auch als kundenspezifische Lehrvideos zur Verfügung gestellt werden.

Interessiert an anderen Themen?

Bleib informiert

Wir schicken Dir eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn es für Dich Neuigkeiten im Blog gibt:
Wir verwenden für den Versand Cleverreach als Newsletter-Plattform. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzrichtlinien

Mehr Beiträge

🔤 Kreatives Alphabet mit Google GenType

🔤 Kreatives Alphabet mit Google GenType

Google Labs bietet ein Experiment namens „Gentype“ an, das kreative Spielereien mit Buchstaben ermöglicht. Über den Prompt „What is your alphabet made out of?“ kann man beschreiben, aus welchen Materialien oder Formen das Alphabet bestehen soll. Nach der KI-generierten Berechnung kann man Text erstellen und als PNG-Datei herunterladen. Google bestätigt, dass die erstellten Alphabete frei nutzbar sind. Obwohl es Einschränkungen gibt, ist das Experiment eine interessante Möglichkeit für typografische Experimente. Christoph Steffens empfiehlt, dieses Tool im Auge zu behalten.

mehr lesen
🧚🏻‍♀️Mythenhaftes PDF-Format

🧚🏻‍♀️Mythenhaftes PDF-Format

Im April 2024 wurde ein englischsprachiger LinkedIn-Artikel mit dem Titel „Myths around PDF“ veröffentlicht. In diesem Artikel werden die größten und schwierigsten Missverständnisse über das PDF-Format aufgeklärt. Die Realität ist, dass PDF-Dokumente nicht nur zum Lesen gedacht sind, sondern auch bearbeitet und interaktiv genutzt werden können.

mehr lesen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner