Du bist hier: Blog > Automatisierung | CreativeCloud | InDesign | Satzkiste

Gewinnspiel von „Project-Octopus“

Veröffentlicht am 14. Juni 2023

Scripte von Octopus machen deine Abläufe besser und sicherer. Der Mehrwert deines Lieblingsprogramms wird auf jeden Fall gesteigert, und das beste dabei ist, die Scripte stehen kostenfrei zum Download zur Verfügung. Am 25. Mai haben wir auf der InDesign User Group Stuttgart die ersten Scripte von Project Octopus veröffentlicht. Hast du die Veranstaltung verpasst? Warst du an dem Abend nicht dabei? Dann kannst du alles Wissenswerte auf der Website Project-Octopus.net nachlesen und anschauen.

Die Resonanz ist großartig. Viele E-Mails mit positivem Feedback erreichen uns. Das freut und motiviert uns und wir arbeiten mit Hochdruck an Erweiterungen und Updates.

An dieser Stelle möchten wir noch einmal auf das Gewinnspiel hinweisen. Unter den ersten 100 Einstendungen verlosen wir ein Creative Cloud Jahresabonnement im Wert von fast 900 Euro! Informiere dich auf der Website über die Teilnahmebedingungen und mache mit.

Nehme am Gewinnspiel teil und sichere dir ein Jahresabo der CreativeCloud

So landest du im Lostopf:

  1. Installiere Octopus in InDesign
  2. Im Menü muss „Octopus“ zu sehen sein. Beweise so, dass du ihn installiert hast!
  3. Schreibe in einen Textrahmen deine Adobe-ID. Das ist die E-Mail-Adresse, auf die dein Adobe-Konto läuft. Diese brauchen wir, um dich mit dem Gewinn zu beglücken.
  4. Mach einen Screenshot von deinem InDesign, auf dem der Menüpunkt „Octopus“ und deine „Adobe-ID“ zu sehen ist. Es kann ein Ausschnitt sein oder der ganze Bildschirm.
  5. Schick den Screenshot an cc@project-octopus.net

Wenn du uns und das Projekt unterstützen möchtest, dann freuen wir uns, wenn du es in deiner Firma, bei deinen Kollegen oder unter deinen Mitstudierenden teilst.
Du bist selbst Dozent:in oder schulst Menschen im InDesign-Umfeld? Dann erzähle den Teilnehmer:innen doch vom Project-Octopus und dem Gewinnspiel. Im Falle eines Gewinnes wird dir der Dank sicher sein 😊
Christoph Steffens

Interessiert an anderen Themen?

Bleib informiert

Wir schicken Dir eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn es für Dich Neuigkeiten im Blog gibt:
Wir verwenden für den Versand Cleverreach als Newsletter-Plattform. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzrichtlinien

Mehr Beiträge

🔤 Kreatives Alphabet mit Google GenType

🔤 Kreatives Alphabet mit Google GenType

Google Labs bietet ein Experiment namens „Gentype“ an, das kreative Spielereien mit Buchstaben ermöglicht. Über den Prompt „What is your alphabet made out of?“ kann man beschreiben, aus welchen Materialien oder Formen das Alphabet bestehen soll. Nach der KI-generierten Berechnung kann man Text erstellen und als PNG-Datei herunterladen. Google bestätigt, dass die erstellten Alphabete frei nutzbar sind. Obwohl es Einschränkungen gibt, ist das Experiment eine interessante Möglichkeit für typografische Experimente. Christoph Steffens empfiehlt, dieses Tool im Auge zu behalten.

mehr lesen
🧚🏻‍♀️Mythenhaftes PDF-Format

🧚🏻‍♀️Mythenhaftes PDF-Format

Im April 2024 wurde ein englischsprachiger LinkedIn-Artikel mit dem Titel „Myths around PDF“ veröffentlicht. In diesem Artikel werden die größten und schwierigsten Missverständnisse über das PDF-Format aufgeklärt. Die Realität ist, dass PDF-Dokumente nicht nur zum Lesen gedacht sind, sondern auch bearbeitet und interaktiv genutzt werden können.

mehr lesen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner