Venue

Hochschule der Medien

Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart

Stuttgart, BW, DE, 70569


Die «digitale Transformation» hat das Publishing komplett auf den Kopf gestellt. Relevanter Inhalt wird heute in drei oder mehr Ausgabekanälen gleichzeitig veröffentlicht. Während die Ausgabekanäle immer vielfältiger werden, nimmt das zur Verfügung stehende Budget eher ab. Also muss die Produktion effizienter werden. Das geht nur mit neuer Denkweise, neuen Werkzeugen, neuen Prozessen.


An diesem Abend zeigt uns Haeme Ulrich, wohin die Publishingreise geht. Dies nicht in Theorie, sondern am Beispiel eines Verlagskunden, der weiterhin auf Print setzt, aber nicht nur. Dabei geht er auch auf die künftige Rolle von InDesign und der gesamten Creative Cloud ein.


Teilen